Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Verstanden
+49 2151 82074-12 Untergath 43 | 47805 Krefeld

Stärkung des Hochschulstandort Krefeld dank neuem Betreuungsangebot

Neue Kita in Krefeld auch für Kinder von Studierenden und Mitarbeitenden

Studierende mit Kindern der Hochschule Niederrhein können ab sofort Plätze in der neuen Kindertagesstätte MaxiMumm beantragen. Das neue Kinderbetreuungsangebot, das auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Niederrhein nutzen können, wird ermöglicht durch eine Kooperation zwischen dem Kita-Träger MUMM-Familienservice gGmbH und der Hochschule Niederrhein. Unterstützt wurde die Zusammenarbeit durch den Fachbereich Jugendhilfe der Stadt Krefeld.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule Niederrhein Sandra Laumen sagt: „Ich bin froh, dass wir es gemeinsam geschafft haben, nach so langer Zeit das Projekt für unsere Studierende und Mitarbeiter umzusetzen. Ich hoffe, das Angebot wird genutzt, um Studium und Familie so besser unter einen Hut zu bekommen.“ Der Hochschule Niederrhein stehen bis zu zehn Belegplätze im Jahr zur Verfügung. Interessenten können sich bei der Gleichstellung an der Hochschule Niederrhein melden.

Oberbürgermeister Frank Meyer freut sich über die gute Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Niederrhein und der Stadt Krefeld bei der Einrichtung der Kita-Plätze: „Es bedeutet eine Stärkung für den Hochschulstandort Krefeld, wenn die Studierenden die Chance haben, Familie und Studium besser unter einen Hut zu bekommen. Insgesamt nehmen wir die Idee einer familienfreundlichen Stadt sehr ernst: Deshalb schaffen wir in den kommenden Jahren fast 700 neue Plätze in ausgebauten und neu errichteten Kindertagesstätten.“

Aufgrund des hohen Kinderbetreuungsbedarfs, insbesondere in der Betreuung der Kinder unter drei Jahren, wurde die Kita MaxiMumm neu gebaut. Sie befindet sich auf der Ispelsstraße 60 in 47805 Krefeld und öffnete Anfang November ihre Pforten. Bei diesem Termin haben sich bereits einige Studierende und Mitarbeiter der Hochschule Niederrhein die Räumlichkeiten angesehen.

Kontakt Gleichstellung:

Sandra Laumen, Tel.: 02151 822 2337; Email: sandra.laumen@hs-niederrhein.de

Email:
kristina.freiwald@
wfg-krefeld.de
Tel:
+49 2151 82074-12
Adresse:
Untergath 43, 47805 Krefeld